Eigentlich ist Lilli Almuth gar nicht der Typ für heiße One Night Stands. Die Buchillustratorin, die ihr hitziges Temperament im Alltag nicht immer so gut in Griff hat, handelt in der Liebe eher überlegt und mag es romantisch. Sie verbindet Sex mit tiefen Gefühlen und die stellen sich bei ihr üblicherweise nicht bereits nach ein paar Stunden ein. Doch dann trifft sie unter ziemlich turbulenten Umständen auf den attraktiven Anwalt Nik Johran, eine unwiderstehliche Mischung aus seriös, lausbubenhaft und wahnsinnig sexy. Er sieht die Sache komplett anders, Nik sucht nicht die wahre Liebe, er mag es unkompliziert und ohne jede Verpflichtung. Lillis Vorsätze geraten ins Wanken, nur eine einzige heiße Nacht kann doch nicht schaden…
Doch das Schicksal will auch seinen Spaß haben und bringt die beiden durch einen unglaublichen Zufall wieder zusammen.
Ignorieren funktioniert da leider überhaupt nicht, schon gar nicht, wenn der Körper überreagiert und das Hirn beschließt, sich komplett herauszuhalten. Und auch das Herz macht was es will … Na, ob das mal gut geht!
Eine unterhaltsame Geschichte mit Herz und Humor, garniert mit einer scharfen Prise Erotik.

Überblick und Bewertung

Das Buch „Kein Mann fürs Frühstück“ von Mara Waldhoven habe ich schon vor ein paar Wochen gelesen.

Es geht um Lili, die gerade ihrem Freund den Laufpass gegeben hat. Der hielt es mit der Treue nämlich nicht so genau. Dann gibt es da Nik, einen jungen Anwalt, der weiß, wie gut er aussieht und jede Woche eine Andere im Bett hat.

Als die beiden aufeinander treffen, fliegen die Funken – und die Fetzen. Und obwohl Lili NICHT der Typ für One-Night-Stands ist, lässt sie sich bei Nik darauf ein. Was soll schon passieren? Sie sieht ihn ja nie wieder.

Doch das ist kein Abschied für immer, denn kurze Zeit später treffen die beiden wieder aufeinander, da die Eltern der beiden beschlossen haben zu heiraten.⁠ ⁠ Ich fand die Geschichte recht witzig und die Autorin hat es geschafft mich von Anfang bis Ende zu fesseln.

Wer eine leichte Liebeskomödie sucht, macht mit dem Buch von Mara Waldhoven nichts verkehrt.⁠

Bitte denkt daran, dass alle Links dieser Seite, die zu amazon oder Thalia führen Affiliate-Links sind. Das heißt, solltet ihr über einen solchen Link etwas bei dem jeweiligen Händler kaufen, erhalte ich eine kleine Provision. Das hat allerdings keinen Einfluss auf den Preis, den ihr zahlt.

keine Kommentare bisher

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.